Teambild2016 Weinor Besuch Weinor Besuch III Weinor Besuch IV Jubilaeum Cesare qih Auszeichnung auf R+T

Aktuelles

Ein Bodyguard vor jedem Fenster

Ja, das ist er, der Rollladen. Laut Kriminalstatistik gibt es immer mehr Einbrüche: Durchschnittlich alle dreieinhalb Minuten dringen Einbrecher in Häuser und Wohnungen ein - meist über leicht zugängliche Fenster und Balkontüren laut Polizei. Vorrangig geraten Häuser in den Fokus, bei denen die Arbeit schnell und ohne  viel Aufmerksamkeit erledigt werden kann. Ein Einbruch dauert nur wenige Minuten. Ruhiges Arbeiten wird von den meisten Einbrechern geschätzt. Alles, was laut ist, kann die Aufmerkamkeit Dritter erregen. Einbrecher suchen sich daher gezielt Objekte aus, die in kürzester Zeit überwunden werden können.
Schon ein geschlossener Rollladen beugt gegen Einbruch vor, da er die Arbeit des Einbrechers deutlich erschwert. Zum einen ist die dahinter liegende Wohnsituation nicht bekannt und zum anderen schreckt der geräuschvolle, deutlich höhere Aufwand, der nötig wäre um in das Gebäude einzudringen, ab. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte die Investiton für zusätzliche Sicherheits-Ausstattung nicht scheuen, denn häufig ist ein Einbruch für viele Menschen ein großer Schock.
Kommen Sie mit uns ins Gespräch, wir beraten Sie gern über die verschiedenen Vorteile und Möglichkeiten des Rollladens! Denn sie sind eine sichere Investition für ein unbeschwertes Lebensgefühl. 

Hörmann Aktionstor 2017

Nur noch bis zum 31.12.2017 können wir Ihnen das Garagen-Sectionaltor RenoMatic 2017 der Firma Hörmann zum Aktionspreis anbieten. Das Aktionstor gibt es in den Aktionsgrößen 2375 x 2000 mm, 2375 x 2125 mm, 2500 x 2000 mm, 2500 x 2125 mm, 2500 x 2250 mm. Ein Antrieb mit moderner BiSecur Funktechnik und ein Handsender HSE 4 BS sind inklusive. Außerdem bietet das Tor sicheren Schutz gegen Aufhebeln durch eine mechanische Aufschiebesicherung. Das Sectionaltor eignet sich aufgrund der Größen hervorragend zum Austausch eines älteren Schwingtores. Das Aktionstor gibt es in den Farben Weiß, Anthrazitgrau und Terrabraun bereits ab 998 Euro (ohne Montage und ggf. Demontage des alten Tores) und in den Farben Titan Metallic, Golden Oak und Dark Oak bereits ab 1098 Euro. 
Greifen Sie jetzt zu und erfüllen Sie sich einen Wunsch! Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot!

Winter-Aktion: 10 % auf Insektenschutz

Vielleicht erinnern Sie sich noch an die Brummer und Stecher im letzten Sommer, die Ihnen den letzten Schlaf raubten. Das muss nicht sein! Bei störenden Insekten können wir mit unserem Insektenschutz Abhilfe schaffen. Der Insektenschutz wird passgenau angefertigt und besteht aus einem Alu-Rahmen mit einer hochwertigen Insektenschutzgaze, sodass Sie an dem Produkt lange Freude haben werden ... und einem ruhigen Schlaf nichts mehr im Wege steht.
Bestellen Sie bis zum 28.2.2017 und Sie erhalten von uns 10 % Rabatt aufs Material. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Mitarbeiter gesucht - zum nächstmöglichen Termin

Sie sind motiviert, teamorientiert, haben Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten und möchten Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln. Zu Ihren Aufgaben gehört die Montage von modernen Sonnenschutzanlagen und Garagentoren sowie die Reparatur solcher Anlagen. Wir sind ein Familienunternehmen, das überwiegend im Privatkundenbereich tätig ist, entsprechend gehört die Beratung und Betreuung von Kunden ebenso zum Aufgabenfeld wie die termingerechte Auftragsabwicklung.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann richten Sie doch gerne Ihre Bewerbung an uns. Wir freuen uns drauf.

Transporter-Fahrsicherheitstraining

Im März 2017 haben wir im Team ein Fahrsicherheitstraining der Deutschen Verkehrswacht absolviert. Es war ein toller Tag, obwohl es nur geregnet hat, mit viel Action, einem engagierten Trainer und durchweg guter Laune. Gelernt haben so einiges über unsere Kleintransporter und scheuen nun bestimmt nicht, kräftig in die Eisen zu steigen.

PDF Logo klein Urkunden Fahrsicherheitstraining

Über 40 Jahre Hoffmann - wir feierten am 27. und 28. Mai 

Am 27. und 28. Mai 2016 öffneten wir unsere Türen auf besondere Art und Weise. Schon Ende letzten Jahres hat sich die Firmengeschichte ein 40. Mal gejährt, doch da war uns in Anbetracht der schicksalshaften Ereignisse nun gar nicht nach Feiern. In diesem Jahr mussten wir aber ran, denn Heinz, Mechthilds und Timos Werk sollte nicht unbegossen vorüber gehen, haben sie doch mit ihrer Art und ihren Fähigkeiten Unbeschreibliches vollbracht. Wir finden, das soll und muss gefeiert werden! Und so luden wir am Freitag, den 27. Mai von 9 bis 18 Uhr und am 28. Mai von 9 bis 16 Uhr zu zwei Tagen der Offenen Tür ein. Die zahlreichen und interessierten Besucher hatten die Möglichkeit, das neue Team kennenzulernen, sich über unsere Produkte zu informieren, sich beraten zu lassen und/oder ein Glas Sekt oder Orangensaft mit uns auf die alten Zeiten zu trinken. Viele der Besucher haben auch die Möglichkeit genutzt, einmal hinter die Kulissen zu schauen und die Werkstatt besichtigt.
Wir danken an dieser Stelle für die entgegenbrachte Anerkennung und Zuneigung auf vielfältigste Art und Weise. Es war uns ein Vergnügen an diesem sonnigen Wochenende mit Euch/Ihnen über alte und die neuen Zeiten zu sprechen. Ein großes Dankeschön auch an unsere Kunden, die schon lange oder auch neu zu uns halten und ohne die der Erfolg der Firma nicht möglich wäre. Denn immer noch gilt: "Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg!" 

 Zeitzeugen-Bericht aus den Anfängen der Firmengeschichte

PDF Logo klein Beitrag in der Wildeshauser Zeitung vom 25.05.2016 Seite 1

PDF Logo klein Beitrag in der Wildeshauser Zeitung vom 25.05.2016 Seite 2

PDF Logo klein Beitrag in der Nordwest Zeitung vom 27.05.2016 Seite 1

PDF Logo klein Beitrag in der Nordwest Zeitung vom 27.05.2016 Seite 2

Neu im Team Hoffmann Sonne.Schutz.Lösung!

Wir freuen uns, Ihnen ein neues Teammitglied vorstellen zu dürfen! Seit Anfang Mai 2016 bereichert Waldemar Menderlen unser Team als Monteur mit seiner Erfahrung und seinem Können. Er arbeitet schon seit Jahren im Bereich Sonnenschutz, Garagentore und Haustüren. Darüber hinaus ist er zertifizierte Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten. Wir finden, er passt perfekt zu uns. Jetzt muss er nur noch Sie überzeugen!

Uns gibt es jetzt auch im Radio - Spot im Krankenhaus

Wir laufen jetzt auch im Radio! Im Wildeshauser Krankenhaus haben wir seit April einen Radiospot auf dem Krankenhauskanal laufen. Hier können Sie reinhören:

 Hoffmann Sonne.Schutz.Lösung! - Radiospot 

Besuch bei Weinor - Hersteller für Qualitätsterrassendächer

Im April 2016 besuchten Geschäftsführerin Marit Hoffmann und Fachberater Thomas Reising den Schauraum und die Produktion der Firma Weinor in Köln und informierten sich über die neuesten Trends und Qualitäten des Weinor-Terrassendachs, welches durch eine elegante Konstruktion, formschönes Design und hohe Belastbarkeit überzeugt. Wir sind es jetzt mehr denn je! Lassen Sie sich auch überzeugen: In unserer Ausstellung haben wir ein Terrassendach mit Ganzglas-Faltwand aufgebaut!

Erste-Hilfe-Lehrgang im eigenen Haus - damit wir im Notfall helfen können

Schnell war klar, die letzte Erste-Hilfe-Schulung lag bei allen Teilnehmern schon eine paar Jahrzehnte zurück, als sich 5 Mitarbeiter unseres Teams zusammen mit Mitarbeitern der Firma Wildeshauser Haustechnik GmbH im März 2016 in unseren Hallen zu einem Erste Hilfe Grundlehrgang trafen. Herr Gräfing von den Maltesern bescherte uns so manchen unbeschwerten Lacher bei diesem ernsten Thema. Inhalte waren die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen. Viel hat sich getan, viel verändert. Nun fühlen wir uns wieder ein bisschen sicherer, wenn es heisst im tatsächlichen Notfall zu helfen und auch mit den alltäglichen "kleinen" Katastrophen umzugehen. Wir können so eine Auffrischung allen nur empfehlen und versprechen diesbezüglich am Ball zu bleiben und im 2-Jahres-Rhythmus an den Aufbaukursen teilzunehmen.

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Unser Monteur Detlev Gintzel hat vom 1.2.2016 bis 12.2.2016 erfolgreich an einer Weiterbildungsmaßnahme zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten am Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V. in Oldenburg teilgenommen. Das gesamte Team ist stolz auf ihn und froh, dass er es auf sich genommen hat, noch einmal die Schulbank zu drücken.

PDF Logo klein Urkunde zur Elektrofachkraft

Nachruf Senior Heinz Hoffmann

Nur sechs Monate nach seinem Sohn ist der Gründer, unser Seniorchef, Heinz Hoffmann ebenfalls plötzlich verstorben. Viele viele Jahre hat er erfolgreich die Geschicke der Firma zusammen mit seiner Frau Mechthild geleitet. Er hat den Grundstein vor über 40 Jahren gelegt. Wir verdanken ihm viel! 

Geschäftsführer Timo Hoffmann verstorben  

Wir trauern um unseren Chef, Freund, Sohn, Ehemann, Vater und vertrauten Weggefährten Timo Hoffmann, der nach schwerer Krankheit am 8. Januar 2015 verstorben ist. Sein guter Geist ist überall spürbar und lässt uns dort weitermachen, wo er aufgehört hat.

Sehr gut – ausgezeichnet vom Kunden

Wir stellen uns gerne der Meinung, Kritik und dem Lob unserer Kunden, denn unser Leitgedanke heißt „Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg“. Im September 2010 haben wir unser eigenes Kundenbewertungssystem abgelöst durch das qih-Siegelverfahren für Innungsfachbetriebe. Die Fördergesellschaft Qualität im Handwerk (qih) garantiert mit dem Verfahren eine neutrale und kontinuierliche Auswertung der abgegebenen Bewertungen unserer Kunden. Niemand sonst kann Einfluss darauf nehmen. Alle Bewertungen werden von qih-Mitarbeitern ausgewertet – neutral und unabhängig. Das Urteil unserer Kunden zu Kompetenz, Kundenorientierung, Wertigkeit, Termintreue, Sauberkeit lautet „sehr gut“. Darüber freuen wir uns und arbeiten stetig daran, diesem hohen Anspruch weiterhin gerecht zu werden. Überzeugen Sie sich selbst!

PDF Logo klein Qualitätszertifikat der qih-Gesellschaft Rolladenbau Hoffmann GmbH

PDF Logo klein Ehrung für deutsche Handwerker-Elite im März 2012 auf der R+T Stuttgart

Nähere Details Rolladenbau Hoffmann GmbH - qih Firmendetails.

Fotowettbewerb

Wie Sie sehen, sehen Sie nichts - so müsste es wohl auf einigen unserer Referenzseiten heißen. Ja, wir müssen uns entschuldigen, dass hier und da die Bilder fehlen. Wir haben so sehr die Arbeit im Kopf – wer denkt da schon noch daran, am Ende ein schönes Bild zu schießen, geschweige denn vorher. Wir geloben Besserung!
Doch haben wir schon so viele schöne Projekte umgesetzt, dass wir Sie um Ihre Mithilfe bitten möchten. Schießen Sie ein schönes Bild Ihrer Markise, Ihres Terrassendach, Ihres Vordachs, Ihres Insektenschutzes undund und, welches wir dann für unsere Webseite nutzen. D.h. es muss eine Größe von 300 dpi, hohe Auflösung und Querformat haben, darüber hinaus müssten Sie uns die Nutzungsrechte überlassen. Schicken Sie uns das Bild oder die Bilder an info@hoffmann-sonne.de! Wir werden uns bei Ihnen mit einem kleinen Geschenk bedanken und die schönsten Bilder zusätzlich prämieren. Vielen Dank schon mal im Voraus!

 

footer schatten